keyboard_arrow_up
Referendar (m/w/d) - deutschlandweit
Ort: 10115, 33602, 28195, 01067, 79098, 20095, 30159, 04103, 40210, 60311, 68159, 50667, 90402, 45127, 70173, 80331
Download: Stellenanzeige
Berufsanfänger/ Praktikanten
Kategorie: Rechtsberatung
Ort: 10115, 33602, 28195, 01067, 79098, 20095, 30159, 04103, 40210, 60311, 68159, 50667, 90402, 45127, 70173, 80331
Download: Stellenanzeige
Berufsanfänger/ Praktikanten
Kategorie: Rechtsberatung

Referendar (m/w/d) - deutschlandweit

Die KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH berät derzeit mit über 270 Mitarbeitern an 16 Standorten nationale und internationale Mandanten in allen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen. Dem weltweiten KPMG-Netzwerk rechtlich selbstständiger, nationaler Firmen in 155 Ländern sind wir über unseren Kooperationspartner KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft verbunden.

http://www.kpmg-law.de

An den Standorten Berlin, Bielefeld, Bremen, Dresden, Freiburg, Hamburg, Hannover, Leipzig, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Mannheim, Köln, Nürnberg, Essen, Stuttgart und München bieten wir einem Referendar in der Anwalts und/ oder Wahlstation die Chance, neben praktischer juristischer Expertise durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Experten der verschiedenen Geschäftsbereiche der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft auch steuerliche und wirtschaftliche Bereiche kennen zu lernen.

Ihre Aufgabe:

Im Rahmen Ihrer Station übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Anfertigen gutachterlicher Stellungnahmen zu ausgewählten Rechtsfragen, Begleiten von Transaktionen, eigenverantwortliches Entwerfen von Schriftsätzen an Mandanten und Gerichte. Dabei legen wir Wert auf eine sorgfältige, juristisch fundierte und sachverhaltsnahe Arbeitsweise.

Ihr Profil:
  • Ein erstes juristisches Staatsexamen haben Sie mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen
  • Ihre Studienschwerpunkte und bereits vorhandenen praktischen Erfahrungen belegen Ihr ausgeprägtes Interesse an Sachverhalten im Handels- und Gesellschaftsrecht, Vertriebsrecht, Arbeitsrecht sowie Zivilprozessrecht
  • Sie kommunizieren sicher in englischer Sprache
  • Außerdem verfügen Sie über gute Kenntnisse der MS Office-Anwendungen
  • Sie schätzen eine selbständige Arbeitsweise, arbeiten zielorientiert, sind leistungsbereit, teamfähig und kommunikationsstark

Ihre Vorteile:
  • Lernen „on the job“
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschieden Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Kontakte knüpfen zu international erfahrenen Kollegen
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung

Kontakt:

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung folgende Referenznummer an: KJ-100944BR

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

www.kpmg-law.de/karriere

Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbung auch per Mail an de-lawrecruiting@kpmg-law.com senden.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Karin Ullrich

(Dateianhänge mit bis zu 15 MB sind zulässig)

© 2019 KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, assoziiert mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einem Mitglied des KPMG-Netzwerks unabhängiger Mitgliedsfirmen, die KPMG International Cooperative („KPMG International“), einer juristischen Person schweizerischen Rechts, angeschlossen sind. Alle Rechte vorbehalten. Der Name KPMG und das Logo sind eingetragene Markenzeichen von KPMG International.

KPMG International erbringt keine Dienstleistungen für Kunden. Keine Mitgliedsfirma ist befugt, KPMG International oder eine andere Mitgliedsfirma gegenüber Dritten zu verpflichten oder vertraglich zu binden, ebenso wie KPMG International nicht autorisiert ist, andere Mitgliedsfirmen zu verpflichten oder vertraglich zu binden.

Diese Stelle mit anderen teilen: