keyboard_arrow_up
Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) für Risikomanagement - Berlin
Ort: Berlin
Download: Stellenanzeige
Kategorie: Wirtschaftsprüfung/Consulting
Ort: Berlin
Download: Stellenanzeige
Fach- und Führungskräfte
Kategorie: Wirtschaftsprüfung/Consulting

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. ist der Spitzenverband der deutschen Ver­sicherungs­wirtschaft mit Sitz in Berlin. Wir vertreten die Interessen der Versicherungs­wirtschaft gegenüber Parla­ment, Regierung und Öffentlichkeit – national, in Europa und auch international. Als Dienst­leister unserer Mitglieds­unter­nehmen befassen wir uns mit allen Themen von grundsätzlicher Bedeutung für die Versicherungs­wirtschaft.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Rechnungslegung / Risikomanagement / Revision suchen wir einen

Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) für Risikomanagement

Ihr Aufgabenbereich:

Sie werden Experte (m/w/d) für die Regulierung von Versicherungsunternehmen im Bereich qualitatives Risikomanagement und befassen sich mit den Fragestellungen rund um Identifikation, Überwachung und Steuerung von Risiken. Ihre Expertise setzen Sie ein, um in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und unseren Mitgliedsunternehmen

-die Weiterentwicklung der Regulierung aktiv zu begleiten, z. B. indem Sie gesetzgeberische Initiativen auswerten und Positionen erarbeiten;

-Auswirkungen von Neuregelungen abzuschätzen;

-die Interessen unserer Mitgliedsunternehmen gegenüber nationalen und internationalen Institutionen zu vertreten.

Darüber hinaus unterstützen Sie unsere Mitgliedsunternehmen beratend bei der Umsetzung regulatorischer Vorgaben und stehen als Ansprechpartner (m/w/d) bei offenen Fragen zur Verfügung.

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine akademische Ausbildung (Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) oder ähnlich, gerne Promotion) und konnten bereits erste Erfahrungen im Risikomanagement, Controlling oder Rechnungswesen der Finanzbranche sammeln. Idealerweise kennen Sie zudem die aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen wie Solvency II, VAG, MaGo.

Sie haben ein Verständnis für komplexe Zusammenhänge und können diese verständlich kommunizieren. Dazu benötigen Sie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Durchsetzungsbereitschaft. Sie besitzen die Fähigkeit, Projekte mit betriebswirtschaftlich, mathematisch und juristisch ausgebildeten Kollegen (m/w/d) praxis- und lösungsorientiert voranzutreiben. Unverzichtbar sind verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, die möglichst durch einen Auslandsaufenthalt erworben wurden. Zudem sind Sie engagiert, gehen gern auf Dienstreisen und haben Freude, in einem motivierten Team zu arbeiten.

Wir bieten:

-Fortbildungsmöglichkeiten und Unterstützung bei Ihrer beruflichen Entwicklung

-eine offene Zusammenarbeit im interdisziplinären Team, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und Kollegialität

-flache Hierarchien

-einen modernen Arbeitsplatz

-eine attraktive Bezahlung und Nebenleistungen

-betriebliche Altersvorsorge und ein attraktives Umfeld im Rahmen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für Auskünfte steht Ihnen die Teamleiterin Risikosteuerung und -reporting, Frau Margarita Winter, unter: 030/2020-5489 zur Verfügung.

Wenn Sie sich für diese Aufgabe sowie für die damit verbundenen Gestaltungs- und Entwicklungs­möglich­keiten interessieren, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehalts­vorstellung zu.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – Ihre GDV-Personalabteilung!

 

Jetzt bewerben

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Diese Stelle mit anderen teilen: